Orscholz_Wappen_1

Nur wenige Wanderer wissen, daß ganz in der Nähe, am Rande des Dorfes Orscholz, ein anderes Naturbild zu sehen ist, das zwar weniger eindrucksvoll, aber doch sehenswert ist; das ist der Orkelsfelsen. Wenn man auf der Straße von Mettlach her sich Orscholz nähert, sieht man kurz vor dem Ort zur Linken am Südrand des Dorfes, und mittelbar an den letzten Häusern, eine Felsgruppe aufragen, die auf dem Meßtischblatt als "Orkelsfelsen" bezeichnet ist. Von der Spitze des Felsens aus sieht man, daß er unmittelbar aus einem ebenen, von dunklem Wald gesäumten Wiesengelände aufsteigt wie ein schroffer Fels aus dem stillen Wasser eines Sees. (www.orscholz-saar.de)